Kinderhypnose

Kinder und Jugendliche sprechen auf Hypnose besonders gut an, weil sie in diesem Alter eine sehr stark ausgeprägte Vorstellungskraft haben und sie noch nicht so festgefahren sind mit Erfahrungen und Glaubenssätzen wie die Erwachsenen.

Oft reagieren Kinder und Jugendlichen stark unbewusst und emotional. Weil sie einen grossen Teil des Tages in Spiel und Phantasie verbringen, erleben sie innere Bilder ganz selbstverständlich. Sie befinden sich dabei in leichter Trance und sind somit zugänglich für indirekte und direkte Suggestionen.

Sehr wichtig ist mir die Zusammenarbeit mit den Eltern. Die Eltern kennen ihr Kind am besten und können unterstützend mitwirken.

Mit Hypnose kann man Kinder und Jugendliche einfach und spielerisch in ihrer eigenen Erlebniswelt abholen. Die meisten Probleme lassen sich schnell und effektiv behandeln.

Anwendungen

Allergien
Angewohnheiten wie Nägelkauen
ADS / ADHS / Hochsensitivität
Ängste und Phobien
Bettnässen
Daumenlutschen
Essstörungen
Mobbing
Selbstvertrauen stärken
Schlafstörungen
Schulische Probleme
– Schlechte Schulnoten
– Prüfungs- und Lernschwierigkeiten
– Kognitive Lernprobleme (ungünstige Lernstrategien)
– Konzentrationsschwierigkeiten
Stress
Nägelkauen
Traumatische Erlebnisse
Übergewicht

Anwendungen

Hypnosetherapie ist vielseitig anwendbar und wurde in wissenschaftlichen Studien mehrfach nachgewiesen. Nachfolgend Beispiele wo die Hypnose angewendet werden kann.

Ängste und Phobien
Höhenangst
Angst vor Tieren (Spinnen, Hunde, etc.)
Flugangst
Platzangst
Angst vor Menschen / Menschenmassen
Angst  vor Vorstellungsgesprächen
Angst vor und in geschlossenen Räumen
Auftrittsangst
Angst vor dem Zahnarzt
Prüfungsangst
Versagensangst
Spritzenphobie
Versagensangst

Allergien
Heuschnupfen
Pollenallergie
Gräserallergie
Nahrungsmittelallergie
Tierhaarallergie
Insektenallergie
Stauballergie

Essen
Abnehmen
Esssucht
Fresssucht
Bulimie
Magersucht

Einschränkungen
Stress
Burnout
Kraftlosigkeit
Depression
Zwänge
Tinnitus
Vermindertes Selbstvertrauen
Perfektionismus
Sexuelle Blockaden
Sprechprobleme

Hautprobleme
Akne
Hautentzündung
Ekzem
Herpes
Neurodermitis
Schuppenflechte
Nesselsucht
Herpes

Kinderwunsch
Schwanger werden
Geburtsvorbereitung
Unterstützung nach der Geburt

Krankheiten
Asthma
Autoimmunkrankheiten
Grüner Star / Grauer Star
Schilddrüsenfehlfunktion
Krebserkrankung
Chemotherapie-Unterstützung
Psychosomatische Erkrankungen
Hoher Blutdruck

Lernen
Lernblockaden
Lernschwierigkeiten (Visualisieren, Memorisieren)

Optimierungen
Ziele einfacher erreichen
Innere Ruhe und Ausgeglichenheit
Gelassenheit
Selbstvertrauen und Selbstsicherheit stärken
Entscheidungen treffen
Leistungsoptimierung
Mentale Stärke
Stärkung des Immunsystems

Schlafstörungen
Ein- und Durchschlafstörung
Schlaflosigkeit
Albträume

Schmerzen
Kopfschmerzen
Chronische Schmerzen
Migräne
Rückenschmerzen
Amputationsschmerzen (Phantomschmerz, Stumpfschmerz)

Süchte
Rauchen
Drogen (Cannabis, Kokain, Heroin etc.)
Alkohol
Spielsucht
Internetsucht (Facebook, Computerspiele etc.)
Handysucht
Magersucht

Sport
Sporthypnose
Mentaltraining
Selbstvertrauen aufbauen
Leistungsoptimierung

Vergangenheitsbewältigung
Auf-und Verarbeiten von traumatischen Erlebnissen

 

Hypnosetherapie

Hypnose (griech. „Schlaf“) ist ein Zustand erhöhter nach innen gerichteter Aufmerksamkeit, der auch als Trance bezeichnet wird.

Trancezustände kennen wir alle aus dem Alltag, wenn zum Beispiel beim Lesen eines spannenden Buches die Welt um uns ausgeblendet wird und wir voll und ganz in der Geschichte versinken. Auch beim Autofahren bemerkt der eine oder andere von uns, dass er den Weg von A nach B zurückgelegt hat und sich dann im Detail gar nicht mehr an die Strecke erinnern kann.

Wir kennen Trancezustände jedoch auch in für uns wenig hilfreicher Form, wenn wir uns sorgen oder vor einem bestimmten Ereignis fürchten, wenn wir abends im Bett Probleme wälzen. Dann schaffen wir uns selbst eine innere Realität, unsere eigene Problemtrance, die ja nicht in diesem Moment der äusseren Realität entspricht, aber doch Auswirkungen auf unsere Stimmung und Gesundheit haben kann.  „Hypnosetherapie“ weiterlesen

Orte

In schöner Atmosphäre werde ich Dich unterstützen, Deinen ganz persönlichen Weg der Veränderung zu starten und Dich begleiten, damit Deine Ressourcen und Selbstheilungskräfte Dich mehr und mehr selbständig unterstützen.

Die Veränderung beginnt nicht immer beim ersten Mal.

Hypnosepraxis Hypnose Riehen

Claude Lauper
Esterliweg 135
4125 Riehen

Hypnosepraxis Hypnose Basel

Weiter Fotos folgen…

Alternative Praxisgemeinschaft
Hardstrasse 1
4052 Basel
„Orte“ weiterlesen

Kontakt

Bist Du bereit für eine Veränderung?

Nach einem Telefongespräch vereinbaren wir gemeinsam einen Termin, damit Du Deine Veränderungen starten kannst.

Bei Fragen bin ich auch sehr gerne per Email oder Nachricht erreichbar.

Businesstermine für Berufstätige.

Hast Du tagsüber wenig Zeit? Dann sind meine Businesstermine am Freitagabend und am Samstagnachmittag möglicherweise genau das Richtige für Dich!

Kontakt Hypnosetherapie Basel

Telefon +41 78 622 75 75 ( Mo – Fr 9:30 – 19:00)
E-Mail info @claudelauper.ch